DSL und Internet aus Hannover - DSL Anbieter in Hannover online vergleichen und sparen

DSL Anbieterwechsel in Hannover: Wann ist er sinnvoll?

Egal ob in Zeitschriften, dem Internet oder im TV: Stets und ständig konkurrieren die verschiedenen DSL Anbieter Deutschlands mit immer neuen Werbe- und Rabattaktionen und Neukunden. Oft werden Wechselprämien und Sonderkonditionen versprochen, wenn man einen Anbieterwechsel durchführt oder gewisse Extras, wie z.B. Internet TV hinzu bucht. Im Folgenden Text finden sich die wichtigsten Gründe für einen Anbieterwechsel, sowie gewisse Regeln und Punkte, die es dabei zu beachten gilt.

Vor dem Anbieterwechsel in Hannover Konditionen genau prüfen

Lassen Sie sich von bunten Werbeanzeigen nicht blenden: Bevor Sie sich in Hannover einen neuen Anbieter für Internet TV und DSL suchen, sollten Sie die Konditionen des Angebots genau lesen und auch einen Blick in das Kleingedruckte werfen. Viele Neuverträge locken mit attraktiven Vertragsbedingungen, bei denen in den ersten 12 Monaten bzw. keine Grundgebühren fällig werden. Nachteil solcher Angebote sind häufig lange Vertragslaufzeiten - oft sind die Verträge auf 2 Jahre ausgelegt - wer nicht rechtzeitig kündigt zahlt danach höhere Preise und ärgert sich.

In Hannover lohnt es sich, Kabel- und DSL-Anbieter zu Vergleichen

Wer in Hannover wohnt, sollte auch die Schaltung eines Kabelanschlusses anstelle einer herkömmlichen DSL Leitung in Betracht ziehen. Im Stadtgebiet Hannover sind die Kabelleitungen in der Regel hervorragend ausgebaut und werden von Kabel Deutschland betrieben. Gerade wer auf Internet TV Wert legt, sollte sich diese Übertragungsart einmal genauer anschauen, da via Kabel sehr hohe Geschwindigkeiten erreicht werden können, die das DSL Netz oftmals noch nicht hergibt. 100 MBit/s sind oft im Bereich des Möglichen und sind zu vernünftigen Preisen erhältlich. Auch hier gilt jedoch: Vor dem Anbieterwechsel sollten Sie alle Konkurrenzangebote aus Hannover durchsehen und sich dann für den Anbieter entscheiden, der am Besten zu Ihren Vorlieben und Nutzungsgewohnheiten passt.

Alter DSL Vertrag? Dann lohnt der Wechsel oft doppelt!

Wer noch einen alten DSL Vertrag sein Eigen nennt, der bereits einige Jahre auf dem Buckel hat, sollte einen Anbieterwechsel in Hannover besonders stark ins Auge fassen. Grund dafür: Früher waren DSL und Internet TV Tarife oft deutlich kostspieliger als heute. Die Preissenkungen der letzte Jahre wurden jedoch nur in den seltensten Fällen auch an langjährige Bestandskunden weitergegeben. Zudem gibt es für Neukunden oft spezielle Bonusaktionen, wie eine verminderte Grundgebühr oder kostenlose Zusatzmonate, auf die Bestandskunden in der Regel verzichten müssen. Besitzer von alten DSL und Internet TV Verträgen aus Hannover können durch einen Anbieterwechsel also gleich doppelt profitieren: Zum einen erhalten sie einen "modernen" Vertrag mit günstigen Konditionen, zum anderen können sie die Wechselboni der konkurrierenden Anbieter ausnutzen.

Auch auf Qualität und Service achten

Bei allen Überlegungen rund um das Thema Anbieterwechsel sollte der Blick jedoch nicht nur auf dem Geld ruhen: Mindestens ebenso wichtig wie die Kosten für den Internetanschluss, ist die Zuverlässigkeit und Serviceorientiertheit des Anbieters. Schließlich nutzen die besten Preise wenig, wenn der Anschluss nach der Schaltung nur Probleme macht und sich auf Anbieterseite niemand verantwortlich zeigt. Überteuerte Servicehotlines und inkompetente Hotline Mitarbeiter sind im Jahr 2012 zwar nicht mehr die Regel, kommen aber immer noch vor. Bei einer Entscheidung für oder gegen einen Anbieterwechsel sollte neben den reinen Kosten also auch der Ruf des DSL bzw. Internet TV Anbieters eine Rolle spielen.